Anlass 2020

Aufgrund der besonderen Lage rund um das Coronavirus wird der REIDA Event in diesem Jahr in virtueller Form durchgeführt.

Gerne laden wir Sie ein zum REIDA Event 2020 am
Dienstag, 25.08.2020, 17.00 - 18.15 Uhr, Online Panel über Zoom

Das Programm umfasst drei Referate sowie die traditionelle Podiumsdiskussion

Referate REIDA im Markt

CUREM Preisindex von Anlageimmobilien ab 1950
Die Universität Zürich hat basierend auf realen Transaktionen einen historischen Preisindex für Schweizer Anlageimmobilien ab 1950 entwickelt, welcher in dieser Form einmalig ist.
Referent: Prof. Mathias Hoffmann, Universität Zürich

transactions@reida
REIDA hat den Datenpool für Transaktionen von Anlageimmobilien neu organisiert und wird über ein hedonisches Modell Mehrwert für Nutzer generieren.
Das Referat liefert erste Resultate zur aktuellen Entwicklung 2020 im Transaktionsmarkt und zeigt auf, welche Ziele REIDA in diesem Bereich anvisiert.
Referent: Dr. Stefan Fahrländer, FPRE

Kennwerte von CO2-Emissionen bei Anlageobjekten
REIDA analysiert aufgrund realer Liegenschaftsdaten auf Portfolioebene die CO2-Emission, mit dem Ziel, einen REIDA CO2-Benchmark für den Schweizer Markt zu lancieren.
Aspekte des Benchmarks sind Produktivitätswirkung und Strukturen der CO2-Emission, aber auch einheitliche Konvertierungsfaktoren für die Berechnung.
Referent: Daniel Sager, Meta-Sys

Panel: Ausblick Schweizer Immobilienmarkt

Traditionelles Highlight des REIDA Events bildet die Podiumsdiskussion zur Marktentwicklung mit Dr. Daniel Brüllmann (UBS), Renato Piffaretti (Swiss Life) und Raymond Rüttimann (Credit Suisse).


Für den Zugang zur virtuellen Plattform ist eine Anmeldung erforderlich. Sie erhalten dann vor der Veranstaltung den Link und Zugangscode zur Plattform. 
Der Anlass ist kostenlos. 

 

Anlass 2019

Der REIDA Event bestätigt sich als wichtiger Termin in der Agenda der Real Estate Professionals.
Rund 350 Teilnehmer erhielten Inputs zu Marktentwicklungen und nutzten den Anlass zur Pflege des Netzwerks.

Basierend auf REIDA Daten haben Brice Hoffer, UBS, Rahel Mulle, pom+ und Rainer Marti, FPRE spannende Anwendungsbeispiele zu der Tragbarkeit von Wohnkosten, zu Betriebskosten Abgaben sowie zu Smart Data für die Bewertung aufgezeigt.

Im Special Retail Atlas Schweiz präsentierte Felix Thurnheer von ImmoCompass  Inputs zum künftigen Bedarf nach Detailhandelsflächen.

 

Daniel Sager lieferte anhand der REIDA Infographics interessante Denkanstösse zur Entwicklung von Kapitalisierungssätzen bei Transaktionen.

Ein traditionelles Highlight bildete die von Andreas Loepfe moderierte Podiumsdiskussion mit Daniel Brüllmann (UBS), Renato Piffaretti (Swiss Life) und Raymond Rüttimann (Credit Suisse).

Hier finden Sie die Teilnehmerliste und die Präsentationen zum Anlass 2019:

Teilnehmerliste
Referat UBS: Tragbarkeit der Wohnkosten im Mietwohnungsmarkt
Referat pom+: Klare Sicht auf Betriebskosten und CO2 Abgaben
Referat FPRE: Bewertung von Renditeliegenschaften - Fokus: Smart Data
Referat ImmoCompass: RETAIL ATLAS Schweiz

REIDA: Infographics

   
 
Wir danken unseren Sponsoren für Ihre Unterstützung!
Logo Livit  Logo SIV  

 

Anlass 2018

Hier finden Sie die Teilnehmerliste und die Präsentationen zum Anlass 2018:

Teilnehmerliste
Referat UBS: Ertragspotenziale und deren Sensitivitäten
Referat ImmoCompass: Data & Urban Potentials
Referat FPRE: Modellierte Landwerte - Möglichkeiten und Grenzen
Referat PrepayWay: Blockchain Technology (Englisch)

REIDA: Infographics

 
 

Anlass 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerliste und die Präsentationen zum Anlass 2017:

Teilnehmerliste
Referat REIDA: Nutzung von REIDA Daten – Eine Gesamtübersicht
Referat UBS: Mietentwicklung im regulatorischen Umfeld
Referat pom+: Kostenbenchmarks im neuen FM Monitor
Referat FPRE:  Abschluss- vs. Angebotsmieten

 
 

 

 

 

Go to top